Dienstag Dezember 18, 2018
Anmelden
x
Registrieren
x

Willst du mehr über die Inhalte von Sojugarten erfahren? Klicke hier!
Sojugarten.com의 콘텐츠에 대해 더 알고 싶나요? 여기를 클릭해보세요!


Niveau B1: Adverbien im Satz

Adverbien geben den Umstand eines Satzes an. Fragen wie "Wo?", "Wie?", "Warum?"... werden mit dem jeweiligen Adverb des Satzes beantwortet. Adverbien sind (bis auf einige Ausnahmen) unveränderlich, d. h. kommen genau so vor, wie ihr sie in ihrer Grundform lernt.

 

 

 Verwendung

"Gestern sind wir zuerst in die Universität gegangen und dann haben wir Tennis gespielt."

"Das Messer liegt irgendwo in der Küche."

"Ich habe eine ganze Kanne Kaffee getrunken, deshalb bin ich immer noch wach."

"Er kann nicht gut Gitarre spielen, trotzdem ist er in einer Band."

 

lightbulb Es gibt ein großes Regelwerk für die Stellung von Adverbien im deutschen Satz und darüber hinaus noch viele Ausnahmen. Ich rate den meisten Deutsch-Lernern, (außer ihr seid schon sehr weit fortgeschritten) sich lieber viele, viele Beispiele anzuschauen, um ein "Gefühl" für die Stellung des Adverbs zu bekommen anstatt viel Zeit in die Regeln zu investieren! In den Adverbien-Tabellen findet ihr einige Beispiele: Adverbien der Zeit, Adverbien des Ortes, Adverbien der Ursache, Adverbien der Art und Weise

 

 

 Stellung von Adverbien im Satz:

partikelnotiz
  • am Anfang des Satzes (Betonung ist auf dem Adverb!)

"Leider bin ich im Moment im Urlaub und kann den Anruf nicht entgegennehmen."

"Irgendwo ist der Stift! Ich habe ihn vorhin hier hingelegt."

"Zurzeit ist mein Chef krank, deshalb gehen meine Kollegen früher."

 

  • in der Mitte des Satzes

bullet goZwischen Dativ- und Akkusativ-Objekt

"Ich habe meiner Frau gesagt, dass ich später Milch einkaufen werde."

! außer Dativ- und Akkusativ-Objekt sind Pronomen, dann steht das Adverb hinter den Pronomen

"Ich habe ihr gesagt, dass ich es später einkaufen werde."

bullet goHinter dem Akkusativ -Objekt (~ Satzanfang: Betonung auf dem Adverb)

"Ich habe meiner Frau gesagt, dass ich Milch später einkaufen werde."

bullet gobei Sätzen ohne Objekt steht das Adverb hinter dem finiten Verb 

"Sabine kocht sehr oft, um besser zu werden."

  

Zusätzliche Informationen
Normalerweise sind Adverbien nicht steigerbar, es gibt jedoch einige Ausnahmen:

Normalform - Komparativ - Superlativ (was ist das?)

    • sehr - mehr - am meisten
    • oft - öfter - am öftesten
    • häufig - häufiger - am häufigsten
    • gern - lieber    - am liebsten
    • bald - eher - am ehesten
 
 
 

tags Verwandte Inhalte

 

Feedback

Sojugarten.com entwickelt sich ständig weiter. Wenn ihr Ideen und Vorschläge habt oder aber auf Probleme stoßt, klickt hier und schickt uns gerne eine Nachricht! Wenn ihr registriert oder Sojugarten-Mitglieder seid, könnt ihr uns natürlich auch direkt über die PN-Funktion im Forum erreichen.

Lizenz und Copyright

Soweit nicht anderweitig erwähnt oder falls keine ausdrückliche Erlaubnis erteilt wurde, sind diese Webseite und alle ihre Inhalte unter folgender Lizenz geschützt: Lizenz